Hallo mein Name ist
Bino Mild und ich komme aus Ottenheim.
 
Ich habe im Herbst 2004 mit dem Laufen begonnen.
Im April 2005 bin ich meinen ersten Halbmarathon
und im Oktober 2005 meinen ersten Marathon gelaufen.
Seitdem bin ich verteilt in halb Europa schon einige Male die 42 Km gelaufen.

Im April 2012 habe ich bereits meinen 12. Marathon in Paris erfolgreich beendet.
Mit einer Endzeit von 2:59 h habe ich mein Ziel einmal unter 3 h Stunden zu Laufen endlich erreicht.
 
Nach verschiedenen Jedermann-Triathlons,
bin ich im Juni 2010 im Kraichgau zum ersten Mal über die olympische
Distanz mit 1,5Km Schwimmen, 40 Km Rad und 10 Km Laufen gestartet
 
Im darauffolgenden Jahr habe ich mich im Juli in Offenburg an die Mitteldistanz (1,9/90/21Km)
gewagt und war mit einer Endzeit von 5:11 h ganz zufrieden.
 
Am 12.08.2012 folgte nun eine weitere wesentlich schwerere Mitteldistanz, mit 1550 Hm auf der 90 Km Radstrecke,
dem Ironman 70.3 in Wiesbaden. Auch diesen habe ich mit 5:33h erfolgreich beendet.
 
2013 startete ich beim  Ironman in Frankfurt über die Langdistanz (3,8/180/42Km).

Mit einer Schwimmzeit von 1:12h, einer Radzeit von 5:22h und einer Laufzeit von 3:45h,
kam ich nach 10:30h im Ziel an und hatte meine erste Langdistanz erfolgreich beendet.
 
Im Frühjahr 2015 konnte ich meine Marathon Bestzeit in Freiburg auf 2:58 h verbessern.


Im Sommer 2015 startete ich zum 2. Mal über die Langdistanz in Frankfurt.
Bei einem mit 39°C sehr heissen Rennen kam ich nach 11:18 h in Ziel,
einer meiner bisher härtesten Wettkämpfe.
 
Bei meiner 3. Langdistanz ebenfalls in Frankfurt konnte ich meine Bestzeit auf 10:19h verbessern.

Im Herbst 2017 bin ich meinen 23 Marathon, diesmal in Bilbao gelaufen.